A+ R A-

Gasleitungssanierung / Innenabdichtung

Gasleitungen müssen dauerhaft dicht sein. Klare Sache, darüber brauchen wir nicht reden. Der Betreiber einer Gasleitung ist verpflichte, die Gebrauchsfähigkeit einer Gasleitung alle 12 Jahre prüfen zu lassen. Wird eine Undichtigkeit festegestellt, ist es eine Frage

Weiterlesen ...

Corona - Kundenhinweise

Wir sind weiter im Einsatz, nehmen aber von reinen Wartungsterminen vorerst Abstand.

Heizungsstörungen, Undichtigkeiten, verstopfte Abflussleitungen, defekte Kühltechnik, ausgefallen Lüftungstechnik wird weiterhin bearbeitet und repariert.

Wenn wir zu Ihnen kommen, lassen Sie uns Abstand zueinander halten, Aufträge und Stundenzettel sind auch ohne Unterschrift gültig.

Um die Übertragungskette weiter einzugrenzen, werden Angebote, Rechnung und weitere eventuell notwendige Dokumente in digitaler Form per Email zugesandt. Wir bitten daher um die Übermittlung Ihre Emailadresse an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Vielen Dank

30% Zusatzförderung für die Heizungsoptimierung

Die Bafa hat seit August 2016 ein neues Förderprogramm für die Heizungsoptimierung bereitgestellt. Folgende Maßnahmen werden mit 30% gefördert:

  • Austausch von alten Heizungspumpen gegen Stromsparende Hocheffizienzpumpe
  • Austausch von Heizkörperventilen gegen Ventile mit Voreinstellung
  • Einbau von Strangregelventilen / Volumenstromregelventilen
  • hydraulischer Abgleich der Heizungsanlage
  • Separater Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik und Benutzerinterfaces
  • Einbau von Pufferspeichern
  • Einstellung der Heizkurve

Nähere Informationen zur Förderung und dem Antragsverfahren sind bei der Bafa zu bekommen

Aktuelles Winterwetter

Aufgrund der aktuellen winterlichen Bedingungen ist es uns aktuell nicht möglich unser Firmengelände zu verlassen, um zu Ihnen zu kommen. Unsere Zufahrt ist auf ca. 200m duch Schneeverwehungen mit mehr als 1/2m Höhe unpassierbar und müssen dies von Hand freilegen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Abfallentsorgung altes Styropor

Die Entsorgung von HBCD haltigem Altstyropor wurde neu geregelt. HBCD soll aus dem Wertstoffkreislauf entfernt werden. Belastete Dämmstoff- und Styroporprodukte sind seit dem 30.09.2016 als gefährlicher Abfall zu entsorgen. Da die EU-Neuregelung bereits inkraft getreten ist, ohne den entsprechenden Entsorgungsweg bereit zu stellen, haben die Entsorger einer sofortigen

Weiterlesen ...

Wichtig ! ! !


schnelle Hilfe bei

Problemen mit

Heizung, Sanitär

Kälte oder Klima

05731 7 44 88 55

Newsflash

Als ServicePartner für Panasonic Wärmepumpen übernehmen wir in einem Radius von bis zu 150 km um unseren Standort Inbetriebnahmen, Reparaturen und die Störungsbeseitigung im Werksauftrag. Regelmäßige Schulungen sowie ein Ersatzteillager sorgen für eine zügige Fehleranalyse und Behebung.

Social Buttons


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.