A+ R A-

Revision F-Gaseverordnung

Das EU-Parlament hat am 12.03.2014 die neuen Bestimmungen der F-Gaseverordnung verabschiedet. Die neuen Bestimmungen treten EU-weit ab dem 01.01.2015 in Kraft, die nationale Umsetzung muss jedoch erst spätestens ab dem 01.01.2017 erfolgen. Nach dem Verbot ....

Das EU-Parlament hat am 12.03.2014 die neuen Bestimmungen der F-Gaseverordnung verabschiedet. Die neuen Bestimmungen treten EU-weit ab dem 01.01.2015 in Kraft, die nationale Umsetzung muss jedoch erst spätestens ab dem 01.01.2017 erfolgen. Nach dem Verbot von chlorierten Kältemitteln, wird nun der Einsatz von fluoriertem Kältemitteln mit sehr hohen GWP-Wert (z.Bsp. R404A, R507) stärker reglementiert bis hin zum Verbot.

Auch wenn der Ausstieg ähnlich wie beim R22 mehrere Jahre dauern wird, sollte man sich beim Bau von neuen Anlagen jetzt schon mit dem Thema beschäftigen.

Natürliche Kältemittel werden in Zukunft deutlich an Bedeutung gewinnen.

Eine Übersetzung der Entgültigen Fassung der EU-Verordnung können Sie hier downloaden.

Wichtig ! ! !


schnelle Hilfe bei

Problemen mit

Heizung, Sanitär

Kälte oder Klima

05731 7 44 88 55

Newsflash

Als ServicePartner für Panasonic Wärmepumpen übernehmen wir in einem Radius von bis zu 150 km um unseren Standort Inbetriebnahmen, Reparaturen und die Störungsbeseitigung im Werksauftrag. Regelmäßige Schulungen sowie ein Ersatzteillager sorgen für eine zügige Fehleranalyse und Behebung.

Social Buttons


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.